Deutsch-französische Zusammenarbeit

7. Deutsch-Französischer Ministerrat (Paris, 12. Oktober 2006)

Der 7. Deutsch-Französische Ministerrat fand am 12. Oktober 2006 in Paris statt, unter dem Vorsitz von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Staatspräsident Jacques Chirac.

Hauptthemen des Treffens waren Integration und Chancengleichheit sowie die europäische Wettbewerbsfähigkeit im Bereich Forschung und Innovation, Energie, Luft- und Raumfahrt.

Bundeskanzlerin Merkel und Präsident Chirac haben in ihrem Gespräch ebenfalls die deutsche EU-Ratspräsidentschaft behandelt. Wichtige Themen waren weiterhin die Europäischen Räte im Oktober und Dezember 2006 sowie aktuelle Fragen der internationalen Politik. Wie Regierungssprecher Thomas Steg bestätigte, haben, mit Ausnahme von Umweltminister Gabriel, alle Kabinettsmitglieder an dem Treffen in Paris teilgenommen.

Ministerratsdokumente

Hintergrundinformationen über den Fortschritt einzelner bilateraler Projekte

Druckversion