Gewerkschaften Deutschlands

Mehr als acht Millionen Arbeitnehmer sind in Deutschland in Gewerkschaften organisiert. Insgesamt sind in Deutschland 26 Prozent aller Arbeitnehmer Mitglied in einer Gewerkschaft.

Mehr als acht Millionen Arbeitnehmer sind in Deutschland in Gewerkschaften organisiert. Insgesamt sind in Deutschland 26 Prozent aller Arbeitnehmer Mitglied in einer Gewerkschaft.

Die Arbeitnehmervertretungen sind in Deutschland nach Branchen geordnet. Es gibt also eine Gewerkschaft für die Beschäftigten der Metallindustrie, ebenso eine eigene Vertretung für die Arbeitnehmer in der Chemieindustrie. Die Mitgliedschaft hängt dabei nicht an der Tätigkeit im Unternehmen. So sind in der Regel bei einem Automobilhersteller nicht nur die Techniker in der IG Metall organisiert, sondern auch die Einkäufer oder die Mitarbeiter in der Personalabteilung.

In Deutschland gibt es drei Dachverbände von Gewerkschaften. Zu diesen Dachverbänden gehören mehrere Einzelgewerkschaften. Der mitgliederstärkste Verband ist der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB). In ihn sind die beiden mitgliederstärksten Gewerkschaften Deutschlands eingebunden – die IG Metall und die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. Hier eine Übersicht der einzelnen Dachverbände:

Deutscher Gewerkschaftsbund - DGB 6,8 Millionen Mitglieder
Einzelgewerkschaften
IG Metall 2.400.000 Mitglieder
ver.di 2.300.000 Mitglieder
Transnet 260.000 Mitglieder
Gewerkschaft der Polizei 175.000 Mitglieder
Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten 216.000 Mitglieder
Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft 252.000 Mitglieder
IG Bergbau, Chemie, Energie 749.000 Mitglieder
IG Bauen, Agrar, Umwelt 392.000 Mitglieder
Beamtenbund und Tarifunion - DBB 1.250.000 Mitglieder
Einzelgewerkschaften (Auswahl)
Deutsche Verwaltungsgewerkschaft
Verband der Beamten in der Bundeswehr
Bund deutscher Forstleute
Christlicher Gewerkschaftsbund CGB 300.000 Mitglieder
Einzelgewerkschaften (Auswahl)
Christliche Gewerkschaft Metall
Verein katholischer deutscher Lehrerinnen
Kraftfahrergewerkschaft

Dazu kommen zahlreiche kleinere Einzelgewerkschaften wie die Ärztegewerkschaft Marburger Bund (100.000 Mitglieder), Pilotenvereinigung Cockpit (8.200 Mitglieder), Deutscher Journalistenverband (39.000 Mitglieder) und Deutscher Richterbund (14.000 Mitglieder).

Mitgliederzahlen: Offizielle Angaben der Gewerkschaftsverbände.
Stand: Oktober 2007

Druckversion

Nützliche Links

- Gewerkschaften Deutschlands

www.dgb.de www.dbb.de www.cgb.info

- Gewerkschaften Frankreichs

www.cgt.fr www.cfdt.fr www.force-ouvriere.fr www.cftc.fr www.cfecgc.org

Praktische Tipps