Nicolas Sarkozy gratuliert Angela Merkel nach der Bundestagswahl (27. September 2009)

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
liebe Angela,

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
liebe Angela,

ich gratuliere Ihnen ganz herzlich zu Ihrem Erfolg bei der Bundestagswahl und wünsche Ihnen allen erdenklichen Erfolg für diese wichtige Aufgabe, die die Deutschen Ihnen ein weiteres Mal anvertraut haben.

Nach vier Jahren an der Spitze der deutschen Regierung bestätigt dieser Erfolg ganz eindeutig, welch großes Vertrauen Ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger Ihnen entgegenbringen.

Ich will Ihnen bei dieser Gelegenheit nochmals sagen, wie wichtig mir die so einzigartige Beziehung ist, die unsere beiden Länder unterhalten. Ich weiß, dass Sie ebenso wie ich eine noch stärkere deutsch-französische Verständigung wollen – eine Verständigung, die noch mehr im Dienste eines Europa steht, das angesichts der großen internationalen und regionalen Herausforderungen, des Klimawandels, der Wirtschafts- und Finanzkrise handelt.

Das ist es, was wir seit zwei Jahren in allen für unsere beiden Länder wie für die Europäische Union wichtigen Fragen tun. Ich freue mich, dass ich auf Ihr persönliches Engagement zählen kann, um gemeinsam diese Verständigung zu vertiefen, die in der heutigen Welt so wichtig ist.

Ich spreche Ihnen nochmals meinen herzlichen Glückwunsch für Ihren Erfolg aus.

Höflichkeitsformel
Handschriftlich: Dein Freund

Gez.: Nicolas Sarkozy

Druckversion